.

"Ehrenamtliche gesetzliche Betreuung - wie geht das?" - Vortrag und Diskussion in Zusammenarbeit mit der VHS Eutin

Dienstag, 08. März 2022, 18.30 bis 20.00 Uhr, C.M.v.-Weber-Schule, 23701 Eutin


ZOOMVERANSTALTUNG: "Ehrenamtliche gesetzliche Betreuung - wie geht das?" - Vortrag und Diskussion in Zusammenarbeit mit der VHS Eutin

Dienstag, 15. März 2022, 18.30 bis 20.00 Uhr

 

"Ehrenamtliche gestzliche Betreuung - wie geht das?" Vortrag und Diskussion in Zusammenarbeit mit der VHS Süsel

Dienstag, 03. Mai 2022, 18.30 Uhr

 

"Vor der Sorge - Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung" Vortrag und Diskussion in Zusammenarbeit mirt der VHS Eutin

Dienstag, 10. Mai 2022 um 18.30 Uhr, VHS-Haus in Eutin

 

Ganztägiges Schulungsseminar für ehrenamtliche BetreuerInnen

Schulungsinhalte: Historie des Betreuungsrechts, Ablauf des betreuungsverfahrens, Verfahrensgrundsätze, beteiligte Institutionen, Aufgabenkreise, Betreuungsende, Betreuerwechsel, Ansprüche, Unterstützung, Selbstorganistion

Freitag, 13. Mai 2022, 9.30 Uhr bis 14.30, Ort: Forum Eutin, Bismarckstr. 2 in Eutin

 

ZOOMVERANSTALTUNG: "Vor der Sorge" - Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung - Vortrag und Diskussion in Zusammenarbeit mit der VHS Eutin

Dienstag, 17. Mai 2022, 19 bis 20.30 Uhr

 

ZOOMVERANSTALTUNG: "Ehrenamtliche gesetzliche Betreuung - wie geht das?" - Vortrag und Diskussion in Zusammenarbeit mit der VHS Süsel

Donnerstag, 19. Mai 2022, 18.30 Uhr

 

"Vor der Sorge - Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung" - Vortrag und Diskussion in Zusammenarbeit mit der VHS Süsel

Dienstag, 21. Juni 2022, 18.30 Uhr, Ort: Aula der Grundschule

 

Schulungsseminar für ehrenamtliche BetreuerInnen - Modul 2

Schulungsinhalte: Aufgabenkreise, Betreuungsende, Betreuerwechsel, Ansprüche, Unterstützung, Selbstorganisation

Donnerstag, 23. Juni 2022, 18 Uhr, Ort: Forum Eutin, Bismarckstr. 2 in 23701 Eutin

 

30 Jahre Betreuungsverein Ostholstein e.V.:

Jubiläumsveranstaltung 1:

"Das Betreuungsrecht - gestern, heute, morgen"

Podiumsgespräch: Warum war eine Reform des Vormundschafts- und Pflegschaftsrechts hin zum Betreuungsrecht 1992 notwendig, inwieweit ist die Umsetzung in den letzten 30 Jahren gelungen, was ändert sich durch die aktuelle Reform des betreuungsrechts 2023?

Mittwoch, 17. August 2022, 19 Uhr, Ort: Bürgerhaus Ahrensbök

 

Jubiläumsveranstaltung 2:


"Menschen mit Demenz verstehen - Rechtliche Betreuung und Demenz"

Fachvortrag mit Diskussion, Referent Swen Staack, Geschäftsführer der Alzheimer Gesellschaft Schleswig-Holstein e.V./ Landesverband; Projektleiter des „Kompetenzzentrum Demenz" in Schleswig-Holstein; Vorstandsmitglied der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. / Selbsthilfe Demenz u.a.m.

Donnerstag, 25. August 2022 um 19 Uhr, Ort: Kursaal Malente

 

Jubiläumsveranstaltung 3:


"Betreuung - Was für ein Theater!"

Das Ensemble des Improtheaters "Szenenexpress" aus Kiel wird die Zuschauer auf ganz besondere Weise mit Leichtigkeit und einem Schuss Humor in die Welt der gesetzlichen Betreuung entführen und einbinden. Wer bis dahin noch keine Berührung mit dem Thema hatte, wird definitiv eine Portion schlauer nach Hause gehen. Aber ACHTUNG: "Es droht die Gefahr, sein Leben mit der Übernahme eines wertvollen Ehrenamtes zu bereichern!" :-)

Donnerstag, 1. September 2022 um 20 Uhr, Binchen-Kino, Eutin

 

"Vor der Sorge - Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung" - Vortrag und Diskussion in Zusammenarbeit mit der VHS Süsel

Dienstag, 25. Oktober 2022, 18.30 Uhr

 

Ganztägiges Schulungsseminar für ehrenamtliche BetreuerInnen

Schulungsinhalte: Historie des Betreuungsrechts, Ablauf des betreuungsverfahrens, Verfahrensgrundsätze, beteiligte Institutionen, Aufgabenkreise, Betreuungsende, Betreuerwechsel, Ansprüche, Unterstützung, Selbstorganisation

Freitag, 28. Oktober 2022, 9.30 bis 14.30 Uhr, Ort: Forum Eutin, Bismarckstr. 2 in 23701 Eutin

Powered by Papoo 2012
64168 Besucher